April, 2016

04April18:30Kooperation JUNGER SENAT DER WIRTSCHAFT: "Machen Startups Gesund?"

Veranstaltung - Details

Machen Startups Gesund
Neue Technologien und innovative Anbieter verändern die Gesundheitslandschaft. Startups machen mit ihren Ansätzen besonders die Gesundheitsvorsorge mehr und mehr zum Lifestyle-Thema und erreichen damit neue Zielgruppen mit bewährten Inhalten.
Der JUNGE SENAT DER WIRTSCHAFT unterstützt diese Veranstaltung und dankt Jungsenatorin Dipl.-Ing. Johanna Grames für die gute Kooperation mit Club Alpbach Niederösterreich.
Mit Startup-Gründern und Branchenexperten diskutieren wir diese Entwicklung: Unterstützen Apps & Online-Angebote den Weg von der Reparatur- zur Vorsorgemedizin? Wo profitieren Patienten und Strukturen von neuen Angeboten? Und wo endet das Vertrauen in die Technologie, wenn es um das wichtigste Gut der Welt geht?
Anmeldungen gibt es hier
Facts:
Montag den 04. April 2016, 18:30
Haus der Industrie, (Schwarzenbergplatz 4, 1030 Wien)
Referenten:
• Kiweno – Bianca Gfrei
• mySugr – Frank Westermann
• Foodnotify – Thomas Primus
• Diagnosia Internetservices GmbH – Dr. Lukas Zinnagl
• Endlich Durchschlafen – Mag. Gregor Schütze
• Radiology Explorer von Markus Holzer
• BMG – Dr. Clemens Martin Auer
• Hansi Hansmann

Zeit

(Montag) 18:30

Ort

Haus der Industrie

Schwarzenbergplatz 4, 1030 Wien

© Senat der Wirtschaft Österreich 2020
SENATS DINERS CLUB CARD MEDIATHEK FACEBOOK
X