April, 2017

06April12:3018:3006. April 2017 | Medien: Alternative Facts

Veranstaltung - Details

 

„VsUM – der Verein zur Förderung eines selbstbestimmten Umgangs mit Medien“ und der SENAT DER WIRTSCHAFT präsentieren bei diesem Symposium Impulsreferate und Podiumsgespräche mit Medienwissenschaftlern, Medienmachern und Pädagogen.

Das Ziel der Veranstaltung ist, einen Beitrag zu leisten, damit Medien in unserer Gesellschaft nicht länger als Parallelwelt verstanden werden, sondern als integraler Bestandteil unseres Alltags gesehen werden, mit deren Nutzung eine individuelle Verantwortung einhergeht.

Es bricht eine neue Zeit an: Eine Zeit, in der es nicht mehr entscheidend ist, ob wir jede aktuelle technische Entwicklung nachvollziehen können, sondern es scheint wesentlich wichtiger für unseren Alltag der Zukunft, dass wir ein Sensorium erwerben, das uns – bei den tausenden Informationen, die wir täglich erhalten – befähigt, die Relevanz einer Nachricht für uns persönlich auch tatsächlich zu erkennen, sowie sie zu veri- bzw. falsifizieren.

 

  • 6. April 2017, von 12.30 Uhr – 18.00 Uhr
  • Looshaus Wien | Michaelerplatz 3 | 1010 Wien

Die Themen:

Block 1: Von der digitalen zur redaktionellen Gesellschaft
Block 2: Wie reagiert das Publikum auf die Informationsflut?

MELDEN SIE SICH JETZT AN!!

Die Teilnahme ist für Senatoren und deren Begleitperson kostenfrei!

 

>> ZUR ANMELDUNG

>> ZUR DETAILLIERTEN AGENDA

Zeit

(Donnerstag) 12:30 - 18:30

Ort

LOOSHAUS WIEN

MICHAELERPLATZ 3, 1010 WIEN

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

© Senat der Wirtschaft Österreich 2020
SENATS DINERS CLUB CARD MEDIATHEK FACEBOOK
X